Einträge von KGN (Kal)

Geselliger Weihnachtsmarkt im KGN

Vergangene Woche verbreiteten die Schülerinnen und Schüler des KGN mit ihren Ständen eine stimmungsvolle Weihnachtsmarkt-Atmosphäre in der Aula sowie im Innenhof der Schule. Zum musikalischen Auftakt des Marktes spielte die Big Band einige Songs und verschiedene Schülergruppen und Chöre sangen weihnachtliche Lieder. Wer sich nicht nur an der abwechslungsreichen Kreativität der ausgestellten Schülerarbeiten erfreuen mochte, […]

Aktivitäten der Ganztagesbetreuung 2015

Die Nachmittagsangebote der Ganztagsbetreuung sind im 1. Schulhalbjahr 2015/2016 alle gut besucht. Insgesamt sind 18 SchülerInnen angemeldet, es gibt sogar am unterrichtsintensiven Dienstagnachmittag ein 14-tägiges Projekt mit Papier und Farbe. Die aktuellen Fotos geben eine kleinen Einblick in unsere Aktivitäten. Am 21.12. (letzter Betreuungstag vor den Weihnachtsferien) werden wir zusammen feiern, spielen und Brötle essen. […]

Jugend trainiert für Olympia – Gerätturnen

Am 01.12.2015 fand der Schulwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ in der Disziplin Gerätturnen in Bahlingen am Kaiserstuhl statt. Für das KGN traten an: Anna-Klara Köhler, Isabelle Rath, Amelie Seiler und Samira Schwanzer. Die Turnerinnen turnten ihre Übungen an Boden, Schwebebalken, Reck und Sprung und erturnten sich einen hervorragenden 4. Platz. Damit qualifizierte sich das Team […]

Chemie-Kurs besucht die BASF in Ludwigshafen

Am 19.11.2015 hat sich der Neigungskurs Chemie der Kursstufe 1, unterrichtet von Herrn Weth, auf den Weg zur BASF nach Ludwigshafen gemacht. Die BASF ist ein transnationaler Chemiekonzern, der vor allem durch das Haber-Bosch- Verfahren zur Synthese von Ammoniak bekannt ist. Der Konzern beschäftigt im Stammwerk Ludwigshafen ca. 50.000 Mitarbeiter und weltweit etwa 110.000 Mitarbeiter. […]

Alle Sätze gewonnen – Erste Runde geschafft!

Mitte November wurde in der Sporthalle des KGN die erste Runde des Südbadischen Lehrer-Volleyballturniers ausgetragen. Zu Gast waren die Teams des Kant-Gymnasiums Weil am Rhein und der Gemeinschaftsschule Schliengen. In der ersten Spielbegegnung traf das Volleyballteam des KGN auf das Kant-Team aus Weil. Durch hervorragendes Zusammenspiel konnte das KGN-Team die eigenen Fehler stetig minimieren und […]

Begeisternde Tänze aus Lateinamerika

Die Tanzgruppe Acutún brachte einen Flair von Lateinamerika in die KGN-Aula. Das war auch der Grund, weshalb die Fachschaft Spanisch sie eingeladen hatte. Die Professionalität, mit der diese Gruppe die verschiedenen Folkloretänze dargeboten hat, war beeindruckend. Die lateinamerikanische Musik holte die Zuschauer aus dem Alltag und versprühte eine lebhafte Atmosphäre. Schon die aufwändigen Kostüme, die […]

Crosslauf-Event der Sportprofilklasse 8c im französischen Wittenheim

Am 25.November 2015 um 11:30 Uhr fuhr der Bus mit den 21 Kindern vom Kreisgymnasium Neuenburg am Schulgelände ab nach Wittenheim für den Crosslauf in Frankreich. Nach der 25 minütigen Fahrt lief die 8c zusammen in das Gebäude indem sich die Jungs nach einer kurzen Besprechung mit ihrem Klassenlehrer Robert Fink umziehen durften. Auf Anweisung […]

KGN Big Band gewinnt zweiten Preis

Am 24. Oktober fuhr die Big Band des Kreisgymnasiums Neuenburg, von zahlreichen Eltern begleitet und bei schönstem Herbstwetter, nach Balingen im Zollernalbkreis. Die Militärmusik-Abteilung der Bundeswehr veranstaltet dort jährlich einen Wettbewerb für jugendliche Blas-Orchester und Big-Bands. Das Wertungsspiel fand in der wenig inspirierenden Atmosphäre einer Schulsporthalle statt, was die jungen Musikerinnen und Musiker nicht hinderte, […]

Happy Halloween 2015 am KGN

Kurz vor den Herbstferien rockten blutverschmierte Geister, klapprige Skelette und allerhand andere zum Teil äußerst gruselige Gestalten im KGN zu fetziger Musik. Das Musik-Team um DJ Daniel Rath sorgte für gute Laune und Stimmung, sowie Abwechslung auf der Tanzfläche. Vom Kostümwettbewerb über diverse Tanzbattles bis hin zu Paartanzeinlagen, über die die Jury zu entscheiden hatte, […]

Ausstellung der NwT-Gruppe 10bc zu Klimaschutz und Gebäudetechnik

Die Schülerinnen und Schüler der NwT-Gruppe 10bc arbeiteten im zweiten Halbjahr des letzten Schuljahres an einem Projekt zum Thema Klimaschutz und Gebäudetechnik. Nach einer Einführungsphase, in der die Grundlagen des Klimas und des anthropogenen Klimawandels besprochen wurden, ging es um die Rolle von Wohngebäuden im Klimawandel. Die Gebäude machen in Deutschland etwa ein Viertel des […]

Neigungskurs BK im Museum fur Neue Kunst

Am 23. 10. 2015 besuchten Schüler des BK-Neigungskurses der KS 2 das Museum für Neue Kunst in Freiburg. Neben Exponaten der Klassischen und der Postmoderne gab es eine Sonderausstellung über den Freiburger Cartoon-Zeichner Peter Gaymann zu sehen. Informativ waren die vielen Plakate und Cartoons des Künstlers, seine Zeichentechniken und der kritische Blick auf das Thema […]

Schulsanitätsdienst SEVO des Kreisgymnasiums erhält neue Blutdruckmessgeräte

Dank einer großzügigen Spende von Herrn Dr. Rudolf verfügt der Schulsanitätsdienst nun über 4 neue Blutdruckmessgeräte. Diese wurden bei einem Übungstreffen des SEVO-Teams den Schulsanitätern übergeben. Gleichzeitig erhielten sie eine Einweisung in die Handhabung der Geräte von Frau Bauer, einer Mitarbeiterin der Praxis Dr. Rudolf. Somit können die Schulsanitäter nun den Umgang mit den Blutdruckmessgeräten […]

Woche der Wiederbelebung am Kreisgymnasium – Prüfen. Rufen. Drücken!

Anlässlich der „Woche der Wiederbelebung“ vom 19. bis 26. September initiierte die Ortsgruppe Müllheim-Neuenburg der DLRG gemeinsam mit dem Kreisgymnasium Aktionstage unter dem Motto „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“. Alle Schüler der Jahrgangsstufe 7 wurden von den Erste Hilfe-Ausbildern Hannah Dinse und Alexander Anlicker in Wiederbelebungsmaßnahmen ausgebildet. Der plötzliche Herztod ist eine der häufigsten […]

Bunter Zirkus beim Schulfest 2015 im KGN-Innenhof

Der letzte Freitag jeden Schuljahres gehört am KGN traditionell allen Sechstklässlern, die dort eine Zirkusaufführung präsentieren, die sie zuvor im Sportunterricht mit viel Eifer und Elan erarbeitet haben. Im zweijährigen Rhythmus finden zuvor auch die Projekttage statt, so dass an diesem Tag auch die Ergebnisse aus den verschiedensten Projekten der Öffentlichkeit gezeigt werden können. In […]