Einträge von KGN (Kal)

Das zweite Halbjahr 2020/2021 in der Ganztagsbetreuung

Im zweiten Halbjahr, welches Corona bedingt erst zwei Wochen vor den Osterferien starten konnte, waren nur sehr wenige Kinder in der GTB angemeldet. Dadurch hatten die Schüler*innen beinahe eine eins zu eins Betreuung. Die Lernzeit wurde wieder von Frau Isabella Roth, Herrn Frank Kreutner und den Schülermentoren begleitet.

Der LK Geschichte (KS1) zu Besuch im Haus der Geschichte

Am Ende eines Schuljahres, in dem wir viele Einschränkungen erfahren mussten, ging für den Leistungskurs Geschichte noch einen Wunsch in Erfüllt: Der Besuch im Haus der Geschichte des Landes Baden-Württemberg in Stuttgart. Hier konnten wir auf 200 Jahre Landesgeschichte zurückblicken und diese mit den im Laufe des Schuljahres durchgenommenen Inhalten verknüpfen. Beginnend mit dem Reichdeputationshauptschluss, […]

Fast wie im Urlaub – Der Leistungskurs BK in Basel

Am 27.07.2021 besuchten die SchülerInnen des Leistungskurses Bildende Kunst endlich mal wieder ein Museum: die Antikensammlung in Basel. Obwohl die Ausstellung nicht sehr umfangreich war, so gab es doch viel Interessantes zu sehen. Vor allem ägyptische Mumien, Skulpturen und Plastiken aus der griechischen Antike ließen manches Gelernte greifbarer werden. Nach einem Picknick im Museumsgarten gingen […]

LK Geographie unternimmt Exkursionen an den Feldberg und in die Wutachschlucht

Nach einem Schuljahr, das von viel Zeit in den eigenen vier Wänden geprägt war und in dem es wenige schöne Gruppenerlebnisse gab, unternahm der Leistungskurs Geographie der Kursstufe gegen Ende des Schuljahres noch zwei Exkursionen. So konnten die Schüler:innen einerseits das theoretisch erarbeitete Wissen auch mal an realen Beispielen am Feldberg und in der Wutachschlucht anwenden und außerdem konnten Sie jeweils einen Tag als Gruppe erleben, was die Zeiten des weitgehenden Alleine-Lernens zu Beginn des Schuljahrs hoffentlich wenigstens ein wenig kompensiert hat.

„Leben – Das war’s!?“ – Endlich wieder Theater am KGN

Wie lebe ich richtig? Bin ich nur das Ergebnis meines Umfeldes oder ist mein Umfeld das Ergebnis von mir? Kann man sein Leben nach gut und schlecht bewerten? Welche Rolle spiele ich überhaupt in meinem eigenen Leben? Diese Fragen haben uns im vergangenen Jahr im Literatur-und-Theater-Unterricht an unserer Schule beschäftigt. Wir haben versucht, sie in […]

Einweihung des Grünen Klassenzimmers

Am Samstag, den 26. Juni fand im Schulgarten des Kreisgymnasiums Neuenburg die offizielle Einweihung des neuen Freiluft-Klassenraums bzw. des „Grünen Klassenzimmers“ statt. Bei bestem Wetter versammelten sich Vertreter/innen der Sponsoren aus der Regio, der beteiligten Firmen, der Möbelbau-AG am KGN, der Schulleitung sowie der Hausmeister Till Herrmann und die beiden Initiatoren, Biologielehrer und Verantwortlichen der […]

Das KGN ist bunt – Lehrkräfte setzen ein Zeichen für sexuelle Vielfalt

Bereits vor der umstrittenen Debatte um die Beleuchtung der Münchner EM-Arena in Regenbogenfarben vereinbarten die Neuenburger Lehrkräfte aufgrund eines aktuellen Anlasses, auf dem Schulgelände ein gemeinsames Zeichen gegen die Diskriminierung sexueller Vielfalt zu setzen und sich für Offenheit und Toleranz zu engagieren. Mit der Aktion wollen die Lehrkräfte klarstellen, dass das KGN jede Form der […]

Umwelt & Verschmutzung – 2. Neuenburger Schülerfotowettbewerb startet

Der Neuenburger Jugendrat hatte in Zusammenarbeit mit dem städtischen Kinder- und Jugendbüro 2020 die Idee zum Neuenburger Schülerfotowettbewerb. Diese Aktion sollte Schülerinnen und Schüler aller Neuenburger Schulen die Möglichkeit geben, sich in Zeiten der Pandemie von zu Hause aus kreativ einbringen zu können. Für dieses Jahr wählten Jugendliche das Thema „Umwelt & Verschmutzung“ für den […]

[VERSCHOBEN] nachgefragt mit ZDF logo!-Reporter Sherif Rizkallah

Eineinhalb Jahre nach unserem letzten nachgefragt-Gespräch mit Publikum können wir zur letzten Show dieses Schuljahres endlich wieder einige Zuschauer in die Aula lassen. Daher laden wir all herzlich ein zum nachgefragt-Gespräch mit mit dem ZDF logo!-Moderator Sherif Rizkallah verschoben auf: Mittwoch, den 30. Juni um 19:30 Uhr (wegen des Achtelfinales der deutschen Herren-Fußballnationalmannschaft). moderiert von […]

Sportprofil Klasse 8: Wanderung auf den Hochblauem

Am 8.6.2021 ist die Sportprofil Klasse aus der Klassenstufe 8 mit Herrn Fink auf den Hochblauen gewandert. Wir haben uns morgens um 8:15 Uhr an der Kirche in Badenweiler getroffen und sind wenig später losgelaufen. Für den Weg nach oben haben wir etwa 2 einhalb Stunden gebraucht. Alle haben super mitgehalten aber haben auch ab […]

Poetry Slam: Was bedeutet Reisen

Abenteuer, Party, Bildung, Erholung, Selbstfindung – Reisen kann viele Gesichter haben. Schülerinnen und Schüler des Leistungsfachs Deutsch (K1) haben Texte geschrieben, in denen sie der Frage nachgehen, was Reisen für sie bedeutet, und diese Texte als „Poetry Slam Podcasts“ aufgenommen.

„Das Leben … und doch so viel mehr“

So könnte man das Stück des diesjährigen Theaterkurses vermutlich in einem kurzen ‚Satz‘ zusammenfassen- das Stück, welches wir Schüler der 11. und 12. Klasse am 26. März 2021 das erste Mal im Rahmen eine praktische Klausur spielen durften. Für uns war es auch das erste Mal, dass wir sehen durften, wie unser selbst geschriebenes Stück […]

Jetzt online: nachgefragt mit Prof. Dr. Kerstin Krieglstein

Ob Saarland oder Kalifornien, Gießen oder München – Prof. Dr. Kerstin Krieglstein hat schon an den kleinen und großen Unis des Landes und der Welt geforscht und gelehrt. Jetzt ist sie (zurück) in Freiburg und nach 563 Jahren die erste Frau an der Spitze der Albert-Ludwigs-Universität. In der neuesten Ausgabe unserer Schülertalkshow nachgefragt sprachen Anastacia […]

KGN nimmt am Schul- und Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ teil

„Eine Demokratie braucht Menschen, die kritische Fragen stellen. Menschen, die aufstehen, ihre Meinung sagen und sich mit den Meinungen anderer auseinandersetzen. Menschen, die zuhören und reden können. Menschen, die fair und sachlich debattieren. Deshalb kommt es darauf an, dass jeder schon in der Schule lernt, wie und wozu man debattiert, und regelmäßig übt, auch selbst […]