Willkommen am KGN!

Stand: 24.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir starten nun in Woche 9 seit der Schulschließung und zugleich Woche 2 des schriftlichen Abiturs: In dieser Woche stehen die Abitursklausuren in Mathematik, Englisch, Französisch sowie – am Donnerstag – allen noch ausstehenden Fächern von Bildender Kunst bis Wirtschaft an. Insbesondere euch, liebe AbiturientInnen, wünschen wir in dieser Woche gute Nerven und viel, viel Erfolg!

Da die Abiturklausuren in der auch akustisch sehr offenen Aula geschrieben werden, wollen wir unser Haus am Montag (25.5.), Dienstag (26.5.) und am Donnerstag (28.5.)  von allen Geräuschen und auch allen anderen SchülerInnen frei halten. An diesen Tagen findet also der Kursstufenunterricht der K1 nicht im KGN statt und auch die Präsenzschüler kommen nicht in die Schule. Es wäre uns auch sehr lieb, wenn wir an diesen Tagen keine Notbetreuung im Haus haben müssten.

Für die Klassen 5 bis 10 gilt ansonsten aber weiterhin unser Fernunterrichtsplan mit morgendlichen Yoga um 08:20 Uhr und Unterrichtsstunden um 09:20/10:00 Uhr und 11:30/12:10 Uhr nach dem Stundenplan in eurer Edupage-App. Und der beste Auftakt in die Woche ist vielleicht das KGN-Nachsitzen am heutigen Sonntag um 20:15 Uhr im Raum von Anne Rademacher.

Hygiene und Betreuung im Notfall

Damit wir möglichst alle gesund bleiben, bitten wir dringlich darum, dass niemand in die Schule geht, der irgendwie Hustenreiz, ein Kratzen im Hals, leichtes Fieber oder Geschmacksverlust verspürt, weil sie oder er ansteckend sein könnte. Und natürlich sollte man auch zuhause bleiben, wenn man sich selbst anderweitig krank fühlt, gefährdende Vorerkrankungen hat oder es in der täglich mit euch zusammenlebenden Familie Menschen gibt, bei denen eine Corona-Ansteckung unbedingt vermieden werden muss. In diesen Fällen bitten wir einfach um eure Entschuldigung bei den FachlehrerInnen oder per Anruf auf dem Sekretariat (07631 937 98 0) – dann können wir auch schauen, ob sich eine Videoübertragung des Unterrichts einrichten lässt.

Die Anmeldung für die Notbetreuung für die Kinder der Klassen 5 bis 7 handhaben wir bis zu den Pfingstferien weiterhin so unkompliziert wie bisher: Bitte melden Sie Ihren Bedarf jeweils bis 11:30 Uhr am Vortag über dieses Online-Formular an – er wird dann automatisch an unser Betreuungsteam gemeldet.an. Außer an den Abiturtagen können Ihre Kinder dann – idealerweise alleine in einem eigenen Klassenraum – genau die gleichen Videokonferenzen mitverfolgen, wie ihre KlassenkameradInnen.

Nach Pfingsten…

Nach den Pfingstferien wollen wir dann auch euch allen von Klasse 5 bis 10 möglichst viel Präsenzunterricht anbieten – auch weil wir gesehen haben, wie gut es den OberstufenschülerInnen tat, sich einfach einmal wieder zu sehen und gemeinsam zu Diskutieren. Natürlich müssen wir dabei die Hygieneregeln – allen voran die Abstandsregel von 1,5 Metern zur nächsten Person – einhalten. Im Klassenraum können also immer nur halbe Klassen unterrichtet werden, alle sitzen weit auseinander und es gibt keine Partner- oder Gruppenarbeiten. Das wird ungewohnt sein – aber auch nicht so schlecht.

An den genauen Stundenplänen wird derzeit noch gearbeitet – sie erscheinen dann in Edupage. Unser Ziel ist es, euch möglichst viele Schultage in einem möglichst guten Rhythmus zu ermöglichen…und möglichst auch wieder alle Fächer ganz fest im Stundenplan zu haben.

Mit herzlichen Grüßen aller MitarbeiterInnen

Astrid Rasmussen-Schmitt und Rainer Kügele

Sonstiges:

  • Unser Sekretariat ist werktäglich von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr geöffnet und am besten unter 07631 937 980 erreichbar.
  • Wie alle anderen Einrichtungen der Stadt Neuenburg sind leider auch unsere Sporthalle und die Sportanlagen sowie der Schulhof gesperrt. Nur zum Betreten der Schule schlüpft man einfach unter den Absperrbändern hindurch. Sollte das Schulgebäude abgeschlossen sein, kann man über dem Briefkasten klingeln. An den Abiturtagen ist das Gebäude ab 09:00 Uhr nur über den Eingang an der Turnhalle betretbar.
  • Die Fahrkarten für die Verkehrsverbünde Freiburg sowie Lörrach, die eigentlich bei uns im Haus verkauft bzw. ausgegeben werden sollten, erhalten Sie samt der Berechtigungsscheine in der Drogerie Boll, Müllheimer Str. 14, 79395 Neuenburg am Rhein. Wir danken herzlich für dieses Einspringen.
  • Auch am Wochenende und in den Ferien erreichbar ist unsere KummerNummer, unter der auch unsere neue Sozialarbeiterin Corinna Famulla – corinna.famulla (at) kgn.name – ansprechbar ist. Sie bietet auch eine wöchentliche Sprechstunde donnerstags von 10:30 bis 11:30 Uhr in ihrem Videoraum.
  • Noch haben wir in der Schule einige wenige Notebooks zum Verleih vorbereitet. Wo es also klemmt: Bitte meldet euch – wir schauen dann, was möglich ist. Bei technischen Problemen hilft unverändert unser Supportteam, erreichbar unter support (at) kgn.name.

Alles Gute für die Abiturprüfungen!

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, wir wünschen euch in den Prüfungen, auf die ihr nun wirklich lange genug gewartet habt, viel Erfolg und stets das Glück der Tüchtigen!

Eure Lehrerinnen und Lehrer

Frohe Ostern!

…und viel Erfolg bei der Challenge!

Newsletter abonnieren

  • Der Newsletter erscheint in unregelmäßigen Abständen immer dann, wenn ein neuer Beitrag mit Informationen aus dem Schulleben auf unserer Website erscheint.
  • Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Zweck der Erbringung dieses Newsletters verwendet. Sie wird niemals für Werbezwecke an Dritte weitergegeben.
  • Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.