Beiträge

Junior-Forscher-Club wieder in Präsenz – im Chemieraum wurde es bunt!

Nach einem Jahr online-Experimenten ging es mit 30 Kindern an zwei Tagen im Chemieraum rund um Lebensmittelfarben. Nach der Sicherheitsbelehrung und ausgerüstet mit Schutzbrillen zauberten die Kinder tanzende Farben in Milch, bauten Flüssigkeitsbrücken und als Highlight ein Lavalampe aus gefärbtem Wasser, Öl und Brausetabletten.

Doppelgänger in der 5A gesichtet

Die SchülerInnen der Klasse 5a haben in den letzten Wochen im BK-Unterricht fleißig geschnitten, gemalt und geklebt und die entstandenen Doppelgänger aus Pappe können sich sehen lassen. Im Klassenzimmer hingesetzt sieht es fast so aus, als hätten wir endlich wieder Unterricht ohne Masken. Uns so ein Doppelgänger wäre praktisch und eine Erleichterung im neuen Schulumfeld. Aber auch ohne Doppelgänger sind die 5. Klassen am KGN gut angekommen.

Susanne Krummrich

Kunstprojekt Klasse 5q