nachgefragt mit Sophie Passmann am 21.01.2020 um 19:00 Uhr

Sie hat eine eigene Rubrik bei Böhmermann, eine eigene Kolumne im ZEITmagazin, eine eigene Radiosendung auf 1LIVE, einen eigenen SPIEGEL-Bestseller und viel eigene Meinung – und das alles schon mit 25. Sophie Passmann überzeugte auf der Bühne zusammen mit Melanie Klonek und Johanna Lehmann als Feministin, als kritisches SPD-Mitglied, als kompetente Weintrinkerin, als glühende Verehrerin der Deutschen Bahn und vor allem als wortgewandte, iddenreiche und humorvolle Aspirantin auf eine eigene Latenight-Show.

Dienstag, 21. Januar,  19.00 Uhr

Eintritt frei