Einträge von KGN (Kal)

Schulsanitätsdienst SEVO (Schüler Ersthelfer vor Ort) häufig im Einsatz

Auch in diesem Schuljahr konnte man oft die Durchsage „SEVO bitte in den Sanitätsraum“ hören. Mit etwa 30 Einsätzen war das SEVO Team stark gefordert. Vom Sturz über eingeklemmte Finger bis hin zum Kreislaufversagen war alles von den SEVOs zu meistern. Damit sie diesen Situationen gewachsen sind, trafen sie sich einmal pro Monat am Nachmittag, […]

Schulsanitätsdienst SEVO des Kreisgymnasiums Neuenburg bei der Feuerwehr

Zum Abschluss des Schuljahres besuchten die Schulsanitäter des KGN die Feuerwehr Neuenburg und informierten sich über deren Arbeit. Sie bekamen eine Einführung in den Umgang mit Feuerlöschern, dem richtigen Verhalten im Brandfall und durften in einer praktischen Übung selbst Brände löschen. Eindrucksvoll wurde ihnen demonstriert, welche Explosionskraft hinter einer Deoflasche stecken kann. Auch Fragen rund […]

BK-Kurs bei Gerhard Richter in Basel

Trotz langer Fußballnacht und Nepomukfest haben sich am Montagmorgen die Schüler des BK-Kurses der KS 1 tapfer zur Exkursion nach Basel aufgemacht. In Basel Riehen haben wir zum Schuljahresabschluss die Gerhard-Richter-Ausstellung in der Fondation Beyeler besucht. Gerhard Richter zählt zu den bedeutendsten deutschen Künstlern der Gegenwart. Realistische und abstrakte Werke von ihm sind den Schülern […]

Theaterstück »Woyzeck« 2014

Auch dieses Jahr führte die Schultheatergruppe unter der Leitung von Uwe Fröhlich ein gelungenes Stück auf. Georg Büchners »Woyzeck« wurde eigenhändig umgeschrieben, um das Motiv der Macht herauszuarbeiten. Dies sowie die schauspielerische Umsetzung mitsamt wunderschönen Gesangseinlagen haben das Publikum erneut tief beeindruckt. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden! Hier folgen einige Fotos der Inszenierung.

All Inklusiv II: Mach mit bei der erlebnispädagogischen Aktion!

Klettertraining mit Profis Spiele zum Tüfteln, Ausprobieren und Knobeln Kooperationsaufgaben Die erlebnispädagogische Aktion findet statt am Freitag, 18. Juli 2014 16:00 – 18:00 Uhr beim KGN und in der Sporthalle. Bitte TURNSCHUHE mitbringen! Anmeldung Anmeldung mit Namen und Telefonnummer unter E-Mail: gtb (at) kgn.name oder Tel.: 0173 1030382 Das Team von der Ganztagesbetreuung

Ist das Kunst oder kann das weg?

Seit Monaten verrottet ein seeuntüchtiges Boot auf einem Podest des Innenhofes unserer Schule. Dieses Kunstobjekt hat die Klasse 10A anlässlich des Menschenrechttages an unserer Schule im Dezember 2013 aus Obstkisten, Zeitung, Pappe, Textil und Farbe gestaltet. Es soll an die vielen Flüchtlinge erinnern, die auf ihren Reisen in alten Booten über das Mittelmeer oft Wind […]

Felix – Eine jüdische Odyssee

Am 02. April 2014 hat der Zeitzeuge Felix Rottberger seine Flucht vor den Nationalsozialisten geschildert. Der Titel des Vortrags lautete: »Felix – Eine jüdische Odyssee«. Organisiert wurde dieser Abend vom Kiwanis Club. Besucht wurde der Vortrag von den Schülern der Klassen 9 und 10 sowie von interessierten Eltern, Verwandten und Bürgern Neuenburgs. Vier Schüler der […]

Die GTB bietet an: Kooperationsspiele, Handicap-Parcours, Bogenschießen

Hast du Lust auf einen spannenden Nachmittag, an dem Du etwas ausprobieren kannst, was Du noch nicht kennst? Wir von der Ganztagsbetreuung am Kreisgymnasium haben die Gruppe „all inklusiv“ eingeladen. Das ist eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Handicap, die gemeinsam ihre Freizeit verbringt. Wir wollen unsere Geschicklichkeit auf dem Schulgelände in […]

Grusical: Geisterstunde auf Schloss Eulenstein

Am 03. April 2014 konnte man ab 18 Uhr in der Aula des KGN das Gruseln lernen. Die Theater-AG der 6. und 7. Klassen sowie der Unterstufenchor haben das Grusical »Geisterstunde auf Schloss Eulenstein« von Peter Schindler aufgeführt. Geprobt wurde seit Anfang des Schuljahres unter der Leitung von Susanne Krummrich und Matthias Meißner. Vor sehr […]

La vie politique à deux pas de chez nous

Jeudi, 20 mars, les élèves du cours « français renforcé » de Mme Pouleau ont rendu visite à Mme le maire de Chalampé. Comme « La politique en France » était au programme, cette visite a été un bon moyen d’approfondir les connaissances des élèves. En arrivant Mme Laemlin-Delmotte nous a accueillis chaleureusement. Premièrement, le […]

Sanitätshelfer für Wasserrettungsdienst und Schulsanitätsdienst ausgebildet

Bei einem Sanitätslehrgang A hat die DLRG-Ortsgruppe Müllheim-Neuenburg an den vergangenen beiden Wochenenden insgesamt 13 Sanitätshelfer ausgebildet. Neben vier angehenden Wasserrettern der Ortsgruppe waren es neun Schulsanitäter vom Schulsänitätsdienst SEVO (Schüler Ersthelfer vor Ort), einem Kooperationsprojekt der DLRG-Jugend Müllheim-Neuenburg mit dem Kreisgymnasium Neuenburg. Dabei wurden einerseits die theoretischen Grundlagen aus dem Erste Hilfe-Kurs vertieft und […]

Neue T-Shirts für die Schulsanitäter des KGN

Seit nunmehr 9 Jahren gibt es den Schulsanitätsdienst SEVO am KGN. Viele Mitglieder haben mittlerweile die Schule mit dem Abitur verlassen. Erfreulicherweise bekommt das Team immer wieder neue Unterstützung, so dass in diesem Schuljahr 26 Schülerinnen und Schüler für die Schulgemeinschaft aktiv am Schulsanitätsdienst teilnehmen. Neben den wöchentlichen kurzen Treffen gibt es immer wieder Übungsstunden […]

Biologieprojekt zum Thema »Sinne« der 9a

Die Klasse 9a hat sich in den letzten Wochen ausführlich mit verschiedenen Aspekten des Themas »Sinne« beschäftigt. Im Biologieunterricht bei Herrn Kalt haben die Schülerinnen und Schüler zunächst die Grundprinzipien der Sinneswahrnehmung gelernt und dieses dann am Beispiel des menschlichen Auges vertieft. Da es viele verschiedene Interessen und Fragen gab, arbeiteten die Schülerinnen und Schüler […]

Weihnachtsmarkt 2013 am KGN

Am Donnerstag,den 12. Dezember fand am Kreisgymnasium Neuenburg der diesjährige Weihnachtsmarkt statt. Festliche Beleuchtung an den zahlreichen Ständen im Innenhof und in der Aula sorgten für eine vorweihnachtliche Atmosphäre. Schüler aller Jahrgangsstufen verkauften ihre selbst gebastelten Weihnachtsartikel an die zahlreichen Besucher oder sorgten mit Essen und Trinken bestens für das leibliche Wohl. E. Grabner