Theaterstück »Woyzeck« 2014

Auch dieses Jahr führte die Schultheatergruppe unter der Leitung von Uwe Fröhlich ein gelungenes Stück auf. Georg Büchners »Woyzeck« wurde eigenhändig umgeschrieben, um das Motiv der Macht herauszuarbeiten. Dies sowie die schauspielerische Umsetzung mitsamt wunderschönen Gesangseinlagen haben das Publikum erneut tief beeindruckt.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden!

Hier folgen einige Fotos der Inszenierung.