Das Wiedersehen mit der 6A aus Riedisheim

Am 3. Mai 2016 kamen um 9.20 Uhr die französischen Austauschpartner aus Riedisheim am Kreisgymnasium Neuenburg (KGN) an. Zuerst gingen wir in den Universalraum, um den geplanten Tagesablauf zu besprechen. Dann haben wir einige Kennenlernspiele gespielt. Anschließend gingen wir in den Innenhof und machten einige Gruppenfotos, nachdem der Schulleiter Jürgen Kaltenbacher die französischen Gäste aus Riedisheim begrüßt hatte. Nach dem Foto-Shooting gingen wir in unser Klassenzimmer, wo wir Kuchen aßen. Dann führte die 6A vom KGN den Schülern aus Riedisheim ein kleines, aber feines Theaterstück auf Französisch vor.

 

Nach dem Theater teilte uns die Französischlehrerin Martina Fusco in zwei Gruppen ein. Gruppe 1 ging zuerst auf den Schulhof, spielte dort entweder Fußball oder Völkerball. Gruppe 2 hingegen machte eine Blindenführung durch das gesamte Schulhaus. Danach wurde getauscht. Zuletzt aßen wir gemeinsam in der Cafeteria zu Mittag, bevor wir uns voneinander verabschiedeten.

Autoren: Lars N. Marvin E. Klasse 6a