Einträge von KGN (Kal)

SEVO-Team besichtigte Rettungswagen des DRK

Am Freitag, 21.6.2013 informierte sich das SEVO-Team über die Ausstattung eines Rettungswagens und die Aufgabenfelder des Rettungsdienstes. Dazu kam Rettungshelfer Daniel Schwald mit einem Krankenwagen des DRK Müllheim direkt an die Schule. Welche Medikamente haben die Sanitäter dabei und wie werden sie gelagert? Wie funktioniert die Liege, welche Möglichkeit der Beatmung besteht im Wagen? Das […]

Mathe-Känguruh 2013 zu Besuch im KGN

Bei beinahe australischen Temperaturen überreichte unser diesjähriges Känguruh den Gewinnern des Mathe-Känguru-Wettbewerbs im Innenhof ihre Preise. In diesem Schuljahr nahmen die Klassen 6b, 7a und 7c unserer Schule an diesem Mathewettbewerb teil. Diese wurden von Frau Marx und Herr Schlabach betreut. Das Knobeln an den Aufgaben, die in Form eines Multiple-Choice-Tests abgefragt wurden, hat sich […]

Neue Bälle für die Pause

Endlich ist es so weit, seit dieser Woche gibt es für die Pause neue Bälle, aber auch andere Spielgeräte. Es wird nach und nach immer mehr hinzu kommen. Momentan gibt es bereits Fuß- und Basketbälle, sowie Federball-Sets, Tennisbälle und Indiacas. Die Geräte werden unter der Treppe in der Aula in einer großen bunten Kiste aufbewahrt […]

Kann Sport über die Grenzen gehen?

Das ist die Frage, die sich zwei Sportlehrer als Herausforderung gestellt haben. Durch die Partnerschaft zwischen dem Collège von Lutterbach (Elsass) und dem Kreisgymnasium von Neuenburg haben sich die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen kennengelernt. Auf dem Programm stehen kombinierte Ausdauer-Sportarten, wie z.B. Duathlon, Run & Bike, Swim & Run und natürlich Triathlon. Durch […]

Mountainbike-Tour 2013 des Sportprofils der Klasse 8

Zwei sportliche, sommerliche und erlebnisreiche Tage auf den Mountainbikes haben am 11./12. Juni 2013 die Schülerinnen und Schüler des Sportprofilfaches Klasse 8 verbracht. Gemeinsam war man im Schwarzwald unterwegs um eine typische „Outdoor-Sportart“ unserer Region kennen zu lernen. Am ersten Tag ging es mit der Bahn bis Hinterzarten um von dort aus mit den Rädern […]

Lernst Du noch oder spielst du schon? – Spielenachmittag am KGN

FÜR SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER DER GANZTAGSBETREUUNG UND GÄSTE Am Montag, den 15.7.2013 findet im Rahmen der Ganztagesbetreuung in Raum 112 ein Spielenachmittag statt. Unser Gast wird Klaus Zoch sein. Er ist Spieleautor und Verleger und seit vielen Jahren im Bereich der Brett- und Gesellschaftsspiele tätig. Wir haben eine interessante Auswahl von Spielen zusammengestellt: Unterschiedliche Aufgabenstellungen, […]

Premiere soirée internationale am KGN

Das erste internationale Soirée am KGN fand am 13. Juni in der Aula statt. Diese war mit Tischen und Stühlen einladend gestaltet. Im Innenhof gab es sehr leckere Tapas und Tortillas – eine spanische Vorspeisenauswahl, in der Cafeteria wurde von der Klasse 9a Waffeln zugunsten unserer Partnerschule in Burundi verkauft und die SMV sorgte für […]

Kein Wunder von Bern(d)!

Team des KGN und der Stadtverwaltung unterliegt bei der Hitzeschlacht von Bern knapp im Spiel um Platz 3. Am letzten Samstag war es wieder soweit: Die Lehrermannschaft trat beim Turnier der Zähringer-Städte in Bern an. Mit dem zweiten Platz von letztem Jahr im Rücken war die Vorgabe diesmal klar das Erreichen des Halbfinales, um dann […]

Berglauf am Hochblauen gemeistert

Bei schönstem Sommerwetter haben am 09.06.2013 einige Schüler der Sportklasse 6c am Hochblauenberglauf teilgenommen. Wir starteten als zweitgrößte Mannschaft im sogenannten Kleinen Schülerlauf. Die Strecke betrug 2 km und hatte ca. 80 Höhenmeter im Profil. Daher war der Lauf sehr anstrengend, aber danach waren wir alle sehr stolz. Von uns wurden die Plätze 2., 3., […]

Exkursion der Klasse 6b nach Augusta Raurica

Im Amphitheater Am Donnerstag, den 18.04.13, besuchten wir, die Klasse 6b, die Ruinen der Römerbauten in Augusta Raurica. Anfangs bereiteten wir uns mit Texten über die Römer und ihre Gewohnheiten auf den bevorstehenden Rundgang in der Römervilla vor. Wir teilten uns in Gruppen auf und setzten uns auf die Stufen des Amphitheaters. Wir erfuhren, dass […]

Damit nicht alles abbrennt: KGN-Schüler bei der Firma HEKATRON

Die verpflichtende Installation von Rauchmeldern auch in privaten Gebäuden ist derzeit in aller Munde. Mit der Firma HEKATRON sitzt einer der großen Hersteller dieser lebensrettenden Warngeräte in unserer Region. Die KGN-Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr an der Schüler-Ingenieur-Akademie in Kooperation mit dem Freiburg-Seminar teilnehmen, waren am Freitag, den 12. März bereits zum zweiten […]

Exkursion des Seminarkurses in das Wasserkraftwerk in Wyhlen

Passend zum Thema des diesjährigen Seminarkurses, Energie, besuchten wir im März das Wasserkraftwerk Wyhlen, das zwischen 1908 und 1912 als Teil des Zwillingskraftwerks Augst-Wyhlen errichtet wurde. Beeindruckend war für uns alle einerseits die Leistung des Kraftwerks, jährlich rund 255 Mio. Kilowattstunden Ökostrom für ca. 70.000 Haushalte, andererseits die ausgeklügelte Kombination aus modernen Straflo- und traditionellen […]

KGN-Schüler beim französisch-deutschen Fußballturnier in Mulhouse

Zu einem Fußballturnier trafen sich am vergangenen Montag Schüler der Kursstufe und der Klassen 10 mit ihren Altersgenossen vom Lycée Jean Henry Lambert in Mulhouse. Dieses Treffen war eines der ersten konkreten Ergebnisse des Treffens von deutschen und französischen Sportlehrern, das im Februar im elsässischen Ottmarsheim stattgefunden hatte. Bei diesem Treffen wurden verschiedene grenzüberschreitende Kooperationen […]

Liebesgedichte der Klasse 9b – entstanden im Deutschunterricht

Teil 1 Die Schüler sollten Liebesgedichte verfassen, die mindestens zwei Strophen haben sowie ein einheitliches Metrum und Reime vorweisen. An meinen Liebsten Nach zwei Monaten schriebst du ein Gedicht, Ganz persönlich, allein für mich. Nun will ich dies tun für dich, Denn du bist immer da für mich. Hiermit möcht’ ich dir “danke” sagen, Für […]